Andreas Zeiselmaier, Vorstandsvorsitzender der Rheingauer Volksbank, gibt in diesem Interview Einblick, wie sich die Bank dem strategischen Zukunftsthema „Nachhaltigkeit“ genähert hat und welche konkreten Maßnahmen bereits umgesetzt worden sind.
Erfahren Sie mehr über den Einsatz eines CO2-Footprint-Rechners und wie die Bank mit den Ergebnissen aus dieser Analyse umgegangen ist.
Die Berechnung des bankindividuellen, ökologischen Fußabdrucks hat zu mehr Transparenz geführt, zudem die gesamte Mannschaft sensibilisiert und gleichzeitig das Ambitionsniveau angehoben.
Das Zitat von Aristoteles „Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen“ ist auch ein Appell von Andreas Zeiselmaier: Der erste Schritt ist häufig der bedeutendste und so möchte der erfahrene Banker und diplomierte Bankbetriebswirt seinen Kollegen und Kolleginnen Mut machen, diese Herausforderungen rund um Nachhaltigkeit und Klimaschutz anzunehmen und als Chance zu sehen.
Welchem elementaren Grundsatz die Bank bei allen Maßnahmen und Aktivitäten folgt und wie die Kunden und Mitarbeiter der Rheingauer Volsksbank darauf reagieren, hören Sie in dieser informativen Episode mit Andreas Zeiselmaier.

Mehr über Nachhaltigkeit und das regionale Engagement in der Rheingauer Volksbank: https://www.rheingauer-volksbank.de/wir-fuer-sie/engagement/nachhaltigkeit.html

Mehr zu dem CO2-Footprint-Rechner vom DG Verlag: https://www.dgverlag.de/leistungen/dienstleistungen/footprint.html

Den Artikel von Andreas Zeiselmaier in der BI (BankInformation) können alle Abonnenten hier direkt nach Anmeldung lesen: https://www.bankinformation.de/anmelden?targetDoc=magazin_artikel_37828

Weitere Podcast-Episoden zum Thema „Nachhaltigkeit“ finden Sie auf der Eventseite zum „Sustainable Finance-Symposium“ von Corinna Pommerening: https://new-leadership-training.de/online-symposium-sustainable-finance

Wie sind Ihre Erfahrungen zum Thema der Podcast-Episode, die Sie gerade gehört haben?
Schreiben Sie mir gern eine Email an: mail@corinna-pommerening.de oder lassen Sie uns über LinkedIn oder XING vernetzen.

Besuchen Sie auch sehr gern meine gleichnamige, geschlossene Facebook-Gruppe.

Abonnieren Sie meinen Podcast und hören Sie gern wieder rein, wenn eine neue Folge von „Leadership neu gedacht!“ auf Sie wartet!

ÜBER CORINNA POMMERENING

Corinna Pommerening

Corinna öffnet Augen, Ohren und Herzen für den Wandel – mit ihrer Empathie bändigt sie Konflikte und Emotionen.

> Mehr zu Corinna

Corinna Pommerening
„New Leadership im Finanzsektor“

SO GESTALTEN BANKEN AKTIV DEN DIGITALEN UND KULTURELLEN WANDEL


Dieses Buch richtet sich sowohl an Vorstände und Führungskräfte und als auch an Mitarbeiter, um auf allen Ebenen einer Bank eine neue Bewusstheit für die aktuelle Situation des Finanzsektors zu wecken und Inspirationen für vernetztes, erfolgreiches Arbeiten zu geben.

Mehr Infos zum Buch finden Sie unter www.corinna-pommerening.de/buch

> Hier bestellen